Zusammenarbeit mit den Eltern

Information

Regelmäßig erhalten die Eltern Schreiben mit allem Wissenswerten,

z.B. über unsere Schließtage, Feste, Feiern, Veranstaltungen, Ausflüge, aktuellen Themen, Unternehmungen usw.

Diese teilen wir in schriftlicher Form über die Elternpostfächer im Eingangsbereich aus und hängen sie an die Informationstafel.

An unserer „Infotafel“ findet man auch Informationen vom Jugendamt bzw. vom Kindergarten.

Auf Dokumentationsflächen wird die pädagogische Arbeit mit den Kindern transparent gemacht.

Elternsprechstunden, Elternabende

Jährlich finden statt:

  • Elternbeiratswahl
  • Informationsabend für die „neuen“ Eltern
  • Elterncafés
  • Vorschulgespräche
  • Entwicklungsgespräche

Zu Beginn unseres Kindergartenjahres befragen wir die Eltern, welche Aktivitäten

(z.B. Elterncafé, Plätzchenbacken) gewünscht werden.

So können wir auf die entsprechenden Wünsche und Bedürfnisse eingehen!

Derzeit finden in regelmäßigen Abständen Elterncafés statt.

Mitwirkungsmöglichkeiten

Im Betreuungsvertrag können die Eltern angeben, inwieweit sie sich einbringen können bzw. möchten

(z.B. Helfer bei Festen und Feiern, Begleitperson bei Ausflügen).

Mitbestimmungsmöglichkeiten

Durch die Teilnahme an unserem Elternfragebogen erfahren wir die Wünsche und Vorschläge der Eltern,

welche geprüft und wenn möglich, umgesetzt werden.

Im Elternbeirat können sich Eltern für eigene Belange, sowie die der Kinder und des Kindergartens einsetzen.

Für Anregungen sind wir jederzeit offen.

Elternbeirat

Der Elternbeirat für das neue Kigajahr wird am 28.10.2019 gewählt.